ANBAU EINFAMILIENHAUS AN BESTEHENDES HAUS

Home  /  ANBAU EINFAMILIENHAUS AN BESTEHENDES HAUS

ANBAU EINFAMILIENHAUS AN BESTEHENDES HAUS IN TOFFEN

Die Ausgangslage:

Das Ehepaar ist pensioniert und die Kinder sind aus dem Einfamilienhaus mit einem grossen Garten längst ausgezogen. Der Garten wird dem Ehepaar zu gross, da er mit viel Arbeit verbunden ist. Die Tochter plant die Heirat und Gründung einer Familie und sucht ein neues Heim.

Die Lösung:

Das Grundstück der Eltern wird in zwei Parzellen aufgeteilt, eine Parzelle wird auf die Tochter übertragen. Auf der neuen Parzelle wird ein Einfamilienhaus direkt an das bestehende Einfamilienhaus angebaut. So entsteht Wohnraum für die junge Familie der Tochter. Gleichzeitig wird das bestehende Einfamilienhaus der Eltern wärmetechnisch saniert und den Bedürfnissen angepasst.

Vorher: das Einfamilienhaus der Eltern mit dem grossen Garten

20120629_140820  20120629_140904

Nachher: Das angebaute Einfamilienhaus der Tochter, das sich harmonisch ins Dorfbild einfügt.

Ansicht beide Häuser lh

  20130904_110557  20130709_104948

Baujahr: 2012 / 2013